Günstige
Sofortkredite Online -
Attraktive Vorteile Genieben!
Jetzt bewerben!

Autokreditt

Die meisten Autos werden heutzutage durch einen Kredit gekauft. Die Preise von PKW sind meistens sehr hoch, und kaum eine Person ein Fahrzeug vollständig aus sein eigenem Budget bezahlen kann. Haben Sie “negative” Schufa, ist es fast unmöglich, einen Autokredit von großen Geldinstituten zu bekommen. Trotzdem gibt es für solche Situationen Kredit ohne Schufa.

Ein Autokredit ist zweckgebunden und dient für den Kauf eines gebrauchten oder neuen Fahrzeuges. Es gibt verschiedene Arten der Autofinanzierung. Manmuss 4 Hauptmodelle unterscheiden: Drei-Wege-Finanzierung, ein klassischerRatenkredit, Leasing und Ballonkredit. Sie wählen eine von diesen und bekommen das Geld für ihr neues Auto.

Bei dem Ratenkredit dient selbst das Fahrzeug als Sicherheit. Viele Banken und Online Anbieter vergeben solche Kredite, aber in großen Geldinstituten brauchen Sie “gute” oder “reine” Schufa. Im Gegensatz dazu spielt Schufa bei mehreren Anbieter im Internet oder von Privat keine bedeutende Rolle. Das heißt, dass es Kredit ohne Schufa zu bekommen auch möglich ist.

Die Drei-Wege-Finanzierung anbieten viele Banken der Autohersteller. Diese Finanzierungsform ist eine Mischung aus Kredit, Kauf und Leasing. In der Regel bezahlt der Kunde etwa 20 % des Preises, weiter gibt er das Geld in Raten zurück. Die Vertragslaufzeit bei den meisten Autobanken ist 36 Monate, manchmal sogar 48 Monate. Nach Ablauf der Frist hat der Kunde 3 Möglichkeiten: 1) Er gibt den Wagen zurück; 2) Bezahlt Schlussrate; 3) Er finanziert weiter und nutzt das Auto.

Ein Ballonkredit ist eine Variante der Finanzierung, bei der die Rate pro Monat sehr gering ist. Aber am Ende der Laufzeit ist die Restschuld sehr hoch. Der Kunde kann das Geld in einer Summe zurückbezahlen oder für die Tilgung des Kredits sogar einen neuen Kredit aufnehmen. Nur selten sind diese Kreditartsinnvoll, aber weil das manchmal Kredit ohne Schufa ist, ist diese Kreditvariante sehr beliebt.

Bei Leasing nutzen sie das Auto für eine Zeit. Sie bezahlen nur für diese Nutzung, das Fahrzeug ist nicht ihr Eigentum. Es gibt Kilometer- und Restwertleasing. Und beim Kilometerleasing liegt die voraussichtliche Fahrleistung zugrunde. Fahren Sie mehr als es nötig ist, bezahlen Sie diese Kilometers extra. Falls Sie weniger fahren, bekommen Sie das Geld zurück. Und beim Restwertleasing liegt der kalkulierte Wert des Fahrzeuges zugrunde. Nach Ablauf der Frist bezahlt der Kunde die Spanne, wenn der Autowert sich verändert ist.